BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Karottensamen- Daucus carota

Karottensamenöl (Wilde Möhre)

 

Dieses „Luxusöl“ ist ein, wenn nicht DAS, Eliteöl für samtweiche Haut !

 

Es ist ein wahrer Jungbbrunnen und ist bei verschiedenen Hauterkrankungen u.a. unter den Aromatherapeuten sehr häufig - oder fast immer- ein Öl der ersten Wahl.

 

Pflanzenname

Karottensamen

Botanischer Name

Daucus carota

Botanik

 

 

 

  • Zweijähriges Doldengewächs
  • Wildform der Gartenmöhre
  • 30-100 cm Höhe

Herkunft

 

  • Frankreich
  • Marokko

Verwendetes Pflanzenteil

zerkleinerte Samen

Herstellungsverfahren

Wasserdampfdestillation

Ertrag

---

Duftnote

 

 

 

 

  • schwer
  • würzig
  • holzig
  • waldig
  • warm
  • erdig

Duftbotschaft

Samt- und Seideöl für gesunde Haut

Haltbarkeit

3 Jahre

Mischt sich gut mit

 

 

 

 

 

 

  • Blütenöle
  • Basilikum
  • Benzoe
  • Dill
  • Grapefruit
  • Mandarine
  • Nelke
  • Neroli
  • ZederZimtrinde

Inhaltsstoffe

 

 

 

  • Sesquiterpenole
  • Monoterpene
  • Sesquiterpene

Wirkung körperlich

 

 

 

 

 

 

 

  • hautzellregenerierend
  • wundheilend
  • hautschützend
  • venentonisierend
  • stoffwechselanregend
  • venentonisierend
  • hormonmodulierend (hormonausgleichend)
  • fördert Blut- und Milchbildung
  • regt Neubildung von Leberzellen an
  • lymphflussanregend
  • blutdrucksenkend

Wirkung psychisch

 

 

 

  • ausgleichend
  • entspannend
  • stressregulierend

Bewährte Anwendungsbereiche

 

 

 

 

 

 

 

 

  • Gesichtsmaskenbestandteil
  • Hautcremebestandteil
  • Hauterkrankungen u.a Couperose/Psoriasis
  • Furunkel
  • Ekzeme
  • Narbenpflege
  • Verbrennungen
  • zur Prophylaxe von Wundreiben und Wundliegen
  • Säuglings- und Kinderpflege
  • Pflege künstlicher Ein- und Ausgänge im Körper z.B. künstlicher Darmausgang
  • Belastung des Lymphsystems

Wichtige Hinweise

Sehr verträgliches und sanftes Öl

Wissenswertes

---