BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Pfefferminz Roll On bei Kopfschmerz

Roll On bei beginnendem, durch Streß bedingtem Kopfschmerz

Bei stressbedingten Kopfschmerzen kann man schon bei Kindern ab 8 Jahren das Pfefferminzöl in Verbindung mit Lavendelöl gut, praktisch und wirksam einsetzen, erst recht bei Erwachsenen !

 

Bei Beginn des Kopfschmerzes haben wir sehr gute Erfahrungen gemacht, wenn der Roll On am Haaransatz und Nacken alle 5-10 Minuten zum Einsatz kommt. Die kühlende Wirkung kann zusätzlich durch den Einsatz von Eiswürfeln, die ebenfalls an Haaransatz und Nacken gleiten dürfen. Denn das Pfefferminzöl hat an sich schon einen kühlenden und entspannenden Effekt. Aber die Eiswürfel unterstützen dahingehend noch mal. Die Kühlung ist ein sehr angegehmer Effekt, den bei Kopfschmerzen ist meist der Kopf sehr warm, wenn nicht zu sagen heiß.

 

Man nehme:
  • Einen leeren 10 ml Roll On
  • 9 ml Jojobaöl, alternativ Maccadamianussöl oder Schwarzkümmelöl
    (kann mit einer feinen Küchenwaage in ml Maßeinheit abgewogen werden oder mit einem Minimessbecher bis 100 ml Skalierung)
  • 1 Minitrichter
  • 15 – 20 Tr. Pfefferminöl
  • 5 – 8 Tr. Lavendel fein

 

Zubereitung:

Die ätherischen Öle bitte zuerst in den Roll On tropfeln !


Denn wenn das Basisöl ( Jojonaöl) zuerst drinne ist, hat es unter Umständen zu wenig Platz für die ätherischen Öle. Ca. 20 Tr. eines ätherischen Öls ergeben so ungefähr 1 ml. Also passen nur noch ca. 9 ml Basisöl hinein !


Das Basisöl wird durch den Minitrichter langsam hineingegossen. Wer sich traut kann es auch ohne Trichter versuchen :) !

 

Nun die Kugel auf das Glas drücken und dabei gut festhalten, Deckel drauf und schütteln. Fertig !